Das Foyer

Holztreppe geschwungen mit den ursprünglichen Sprossen aus dem Jahr 1912 - Design Hotel in Zürich Signau House and Garden

 

 

Der einmalige Charakter des Hotels erschliesst sich dem Besucher bereits beim Eintreten. Das helle, offene und einladende Foyer verfügt über einen beigefarbenen Marmorboden, eine üppige Stuckdecke sowie über ein grosses Cheminée aus Sandstein, in das das Familienwappen eingelassen ist. Ein imposantes Schmiedeeisentor bildet den Übergang zur Veranda und lenkt zugleich Ihre Aufmerksamkeit auf die unmittelbar dahinter befindliche Gartenanlage.